Neues Magenta-Rechenzentrum in Graz eröffnet
  • Eröffnungsfest setzt Startschuss für die Inbetriebnahme des neuen Rechenzentrums am Standort Graz mit LH Schützenhöfer, LR Eibinger-Miedl, StR Riegler
  • Magenta Telekom investierte zweistelligen Millionenbetrag in die digitale Zukunft der Steiermark
  • Neue Glasfaser-Haushalte, mehr Kapazität bei Gigabit-Internet, 5G-Mobilfunk, HD-Fernsehen und Business-Lösungen
  • Planung, Errichtung und Betrieb über Rechenzentren-Spezialist COOLtec Systems
Weiterlesen
MAGENTA MIT NEUEM RECHENZENTRUM IN GRAZ

In Graz entsteht eines der modernsten Rechenzentren Europas im Auftrag des Telekommunikationsanbieters Magenta Telekom. Dieses wird ab 2022 zusätzliche Kapazität bei Gigabit-Internet, 5G-Mobilfunk und HD-Fernsehen für Magenta Kunden in der Steiermark und in den südlichen Bundesgebieten bereitstellen. - FRAUSCHER CONSULTING begleitet Magenta in diesem Projekt von der Projektdefinition bis zur Inbetriebnahme und stellt sicher, dass die hohen Qualitätsanforderungen von Magenta und der EN50600 erfüllt werden.

Weiterlesen
Nachhaltige Planung Nachgewiesen

Vor mehr als 10 Jahren hat die FRAUSCHER CONSULTING mit der Planung der RZ Infrastruktur für den neuen Campus der Wirtschaftsuniversität Wien begonnen. Vier Jahre bevor der erste Teil der Rechenzentrumsnorm EN 50600 veröffentlicht wurde. Es war das erste große Projekt für das noch junge Unternehmen. – Jetzt, 10 Jahre später, wurde dieses Projekt erfolgreich in der Verfügbarkeitsklasse 3 nach EN50600 zertifiziert.

Weiterlesen